Eine Mission … grün.

Das Unternehmen gehört zu den tugendhaften Strukturen mit geringen Umweltauswirkungen dank der offensichtlichen Energieeinsparungen und der Reduzierung von Emissionen.

Die aus der Verarbeitung von Tannenzapfen gewonnenen Nebenprodukte sind eine wiederverwendbare Ressource wie Biomasse (natürliche Verbrennung). Diese

Abfälle werden verwendet, um die Produktionsanlagen anzutreiben.
Als Beweis für die Beachtung ökologischer Probleme wurde kürzlich eine Photovoltaikanlage von 200 KW installiert.